Eine Einführung in die Exzellenz


Alvexo – Ihr Tor zu den Finanzmärkten

Alvexo ist ein geregelter Devisen-Broker (auch Forex-Broker genannt) und eine Investment-Gesellschaft mit dem Fokus auf globale Finanzmärkte. Wir stellen für den Währungs- und CFD-Handel auf Anteile, Indizes und Rohstoffe die modernsten Online-Trading-Tools und einen konkurrenzlosen Kundendienst zur Verfügung.

Alvexo ist eine eingetragne Marke der VPR Safe Financial Group Limited – einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Wir sind ein zypriotisches Investment-Unternehmen (CIF) gemäß dem Gesetz über Investmentdienstleistungen und -Tätigkeiten von 2007 und seiner Ergänzungen, rechtlich und entsprechend der Bestimmungen des Kap. 113 eingetragen unter der Registrierungsnummer HE 322134 , und Berechtigt zu Investment- und ergänzenden Dienstleistungen und / oder zur Ausführung entsprechender Investitionen entsprechend der Berechtigung, die den , durch die erteilenden Behörde, der Zypriotischen Wertpapier- und Börsenaufsichtskommission (CySEC), festgelegten gesetzlichen Bestimmungen unterliegt. Treiben Sie Handel mit Alvexo – ein geregelter Marktführer im Devisenhandel, der sich einer transparenten Preisgestaltung und einer innovativen Geschäftsausführung verpflichtet fühlt.

Regulierung


Treiben Sie unter der Obhut eines geregelten Maklers Handel

Alvexo ist der Sicherheit seiner Händler, deren Vermögen und derer Investitionen verpflichtet, und unterliegt der Regulierung der der Zypriotischen Wertpapier- und Börsenaufsichtskommission. Wir sind berechtigt zur Erbringung von Investment- und Maklerdienstleistungen, die den strengen Kontrollen der EU & seiner Mitgliedstaaten unterliegen.

Firmenphilosophie


Unsere Mission ist die Stärkung und Förderung unserer Kunden, sowie die Schaffung der bestmöglichen Anlagebedingungen und eines Umfelds für besten Investitionsrenditen.

Sicherheit der Geldeinlagen


Bei Alvexo unterstützen wir unsere Investitoren bei Ihren Anstrengungen Ihre Kenntnisse im Devisenhandel auszubauen. Um dies zu erreichen, bieten wir eine Vielzahl von Tools an.

Alvexo tut alles, um Ihre Geldeinlagen zu sichern. Wir aktualisieren und überwachen permanent unsere Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Interessen zu schützen, und um ein sicheres Umfeld für den Handel zu gewährleisten.

  • Strenge finanzielle Auflagen

    Als führender Devisenmakler ist Alvexo verpflichtet, strenge finanzielle Auflagen zu erfüllen. Diese schließen die regemäßige Überwachung durch einen internen Wirtschaftsprüfer und die Verpflichtung zur monatlichen Berichterstattung gegenüber einem externen Buchprüfer ein. Das Unternehmen unterhält außerdem einen Entschädigungs-Fonds, unterliegt Mindestkapitalanforderungen und ist zu gesicherten Transaktionen unter Einsatz der neuesten digitalen Sicherheitsmaßnahmen verpflichtet.
  • Gesicherte Einzahlungen

    Alvexo ist zur Absicherung aller Kundenkonten und Ausgaben gesetzlich verpflichtet, ausreichend flüssiges Kapital bereit zu halten. Darüber hinaus sind die Kundengelder versichert und werden über unternehmensgeführte und gesonderte treuhänderische Bankkonten verwaltet. Diese Gelderkönnen nur verwendet werden, um Auszahlungen an Kunden vorzunehmen – sie erscheinen nicht in der Unternehmensbilanz und dürfen für den unwahrscheinlichen Fall eines Konkurses nicht zur Zahlung an Gläubiger eingesetzt werden.
  • Geschützte Daten

    Anleger-Aktivitäten über Alvexo sind durch die strengsten Sicherheitsprotokolle geschützt, um die Integrität der Plattform und die Kunden-Vertraulichkeit zu gewährleisten. Alle Finanz-Transaktionen und Aktivitäten auf der Plattform werden 256-bit RapidSSL-verschlüsselt und das gesamte System ist durch eine akribisch erstelle Firewall geschützt. Die Transaktionen werden von internationale Service-Providern ausgeführt, die über die (höchste) Level-1 PCI-Zertifizierung verfügen. Sämtliche Server befinden sich in Datenzentren, die SAS-70-zertifiziert sind.
  • Überwachung des Umfelds

    Alvexo identifiziert, bewertet, überwacht und kontrolliert ständig jegliche Art von Risiko die mit seinen Operationen verbunden ist. Dies erfordert die Erfüllung unserer Richtlinien, Standards und Verfahren. All dies garantiert unser Vermögen unsere Operationen jederzeit zu finanzieren und die Sicherheit unserer Anleger und Ihrer Geldmittel zu schützen.

CFDs sind komplexe Instrumente und haben ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren.
79% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln.
Sie sollten sicherstellen, dass Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und dass Sie es sich leisten können, das hohe Risiko des Verlusts Ihres Geldes einzugehen.

79% der CFD- Kleinanleger Konten verlieren Geld. Weiterlesen

X